Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 9/3/2021, 02:21



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 Import von Airsoftwaffen per Post 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 15/4/2015, 14:33
Alter: 33
Beiträge: 54
Wohnort: Winterthur
Verein: ASTV
Beitrag Import von Airsoftwaffen per Post
Tag zusammen.

Ich überlege mir derzeit eine Airsoft aus der USA zu importieren. (Oder Kanada. Je nachdem wo ich das finde, was ich möchte.) Ich weiss wie das Ganze für Deutschland läuft, wenn man die Waffe an eine deutsche Lieferadresse bestellt und dann manuell beim Zoll angibt. (Importschein, Zollgebühren usw.)

Aber wie läuft das, wenn man etwas mit der Post direkt in die Schweiz schicken will? Muss ich den Importschein, dann zuerst an den Laden schicken, oder den Schweizer Zoll? Da habe ich leider keinerlei Erfahrung und auch nichts Konkretes im Forum gefunden.

Vielen Dank für eure Hilfe.


27/4/2016, 19:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27/5/2005, 16:48
Alter: 32
Beiträge: 2932
Wohnort: Bern
Verein: ASG
Beitrag Re: Import von Airsoftwaffen per Post
Am bestens sprichst du das Vorgehen mit einem Fedpol Mitarbeiter ab, der kann dir tagesscharf sagen, wie das vorgehen ist...

Grundsätzlich musst du mal die Importbewilligung haben, dann kannst du bestellen.
Schicke dann einen Scan der Bewilligung an den Versender und lasse diese den Frachtpapieren beilegen.

Nun ist es so, dass ab hier das Vorgehen eher zufällig ist.
Manchmal will der Zoll nichts von dir, manchmal die Originalbewilligung, manchmal die Originalbewilligung nach 3 Monaten oder so...

Wie du siehst, ist es nicht ganz schwarz oder weiss, daher am Besten kurz beim Fedpol anrufen :wink:

_________________
sometimes you win, sometimes you learn


28/4/2016, 06:18
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 15/4/2015, 14:33
Alter: 33
Beiträge: 54
Wohnort: Winterthur
Verein: ASTV
Beitrag Re: Import von Airsoftwaffen per Post
In dem Fall werde ich das machen. Habe gehofft, es gäbe da eine Einheitliche Lösung. :D Besten Dank.


28/4/2016, 07:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 5/10/2007, 14:03
Alter: 35
Beiträge: 695
Wohnort: Raum Brugg AG
Verein: SWORD
Beitrag Re: Import von Airsoftwaffen per Post
Spitfire hat geschrieben:
Am bestens sprichst du das Vorgehen mit einem Fedpol Mitarbeiter ab, der kann dir tagesscharf sagen, wie das vorgehen ist...


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

@ Gibbon, sofern du das Vorhaben verfolgst schreib dann bitte auch rein obs geklappt hat :D

_________________
Dieser Beitrag könnte geistiger Eigentum enthalten...

uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I

S.W.O.R.D
@Facebook
@Internet


28/4/2016, 09:40
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 15/4/2015, 14:33
Alter: 33
Beiträge: 54
Wohnort: Winterthur
Verein: ASTV
Beitrag Re: Import von Airsoftwaffen per Post
Warum habe ich das Gefühl, dass ich wieder ins Feld :"4 Leute 25 Antworten", renne bei der Fedpol. :mrgreen: Ich gebe bescheid, sollte ich was verbindliches heraus finden. Und dann auch ob ich im Knast sitze oder ob es geklappt hat. ;)


28/4/2016, 16:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12/9/2005, 11:23
Alter: 52
Beiträge: 664
Wohnort: Schaffhausen
Beitrag Re: Import von Airsoftwaffen per Post
Eigentlich ist es ganz einfach. Du must nur das was unten steht tun.

1) Lass Dir einen Auszug aus dem zentralen Strafregister schicken, den kannst Du online bestellen.
2) Fülle das Formular für die Importgenehmigung aus, das kannst Du von der Fedpolseite runterladen.
3) Sende beides ans Fedpol und warte bis die Genehmigung kommt. Bezahle die Gebühren die anfallen.
4) Gun bestellen, der Shop wird Dich kontaktieren, wenn sie die Genehmigung vorgängig haben wollen.
5) Wenn der schweizer Zoll die Genehmigung sehen will, kontaktieren sie Dich, früher oder später. Wenn nicht musst Du die Genehmigung zurückschicken.

Es ist wirklich ganz einfach und wenn Du nichts auf dem Kerbholz hast geht das gut.

See you.

_________________
Die Dummen regieren die Welt, weil die Klugen immer nachgeben !!!

ULTIMA RATIO REGIS

Mein Verkaufsthread posting.php?mode=edit&f=65&p=94645


1/5/2016, 12:17
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de