Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 19/1/2019, 04:07



Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Lmg oder nicht LMG 
Autor Nachricht

Registriert: 9/9/2017, 15:23
Alter: 30
Beiträge: 7
Wohnort: Lenzburg
Verein: noch Vereinslos
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Um auf deine Uhrsprünglivhe Frage zurück zu kommen:
Toby19two hat geschrieben:
Ich sehe oft bei Event Beschreibungen ..High Cap /Box Mag nur bei LMG's
Nun was ist ein LMG?
[...]
Wie sehen das die Spieler so?
Wie sieht es die Orga von den Events?

Aus meiner Sicht liegt die Antwort auf der Hand. Alles was du hier sehen kannst (https://www.aa-store.ch/airsoft-weapons-machine-guns) sind LMGs... alles andere ist es nicht ^^

Als Orga würde ich dir also nur mit solchen Waffentypen zugestehen, dass du ein LMG Träger bist.
Mehr gäbe es da auch nicht zu Diskutieren ^^


28/9/2017, 05:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27/5/2005, 16:48
Alter: 30
Beiträge: 2898
Wohnort: St. Gallen / Bern
Verein: ASG / Ravens Switz
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Bild

:arrow: Egal wie lange du noch rumstänkerst, die Orga wird situativ entscheiden, ob dein Föhn nun als LMG oder eben nicht zählt.
:arrow: Aber im AA haben die gesagt, dass XY ein LMG ist: :roll: My field, my Rules 8)

_________________
sometimes you win, sometimes you learn


28/9/2017, 06:11
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 27/2/2011, 22:12
Alter: 24
Beiträge: 604
Wohnort: Lüchingen
Verein: GWS-542
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Lasst uns lieber mal über was sinnvolles diskutieren...hat jemand schon den neuen Big Mac Bacon probiert???

_________________
GWS-542
Swiss Airsoft Team

Die Gier nach Gear
Crye with Precision
Youtube Channel: http://www.youtube.com/user/AirsoftRippchen


28/9/2017, 09:30
Profil

Registriert: 7/9/2017, 07:02
Alter: 35
Beiträge: 18
Wohnort: St. Gallen
Verein: -
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Rippchen hat geschrieben:
Lasst uns lieber mal über was sinnvolles diskutieren...hat jemand schon den neuen Big Mac Bacon probiert???


Aber ist denn ein Big Mac mit Bacon noch ein Big Mac?


28/9/2017, 09:45
Profil
AA-News Agent
Benutzeravatar

Registriert: 21/3/2010, 12:21
Alter: 15
Beiträge: 444
Wohnort: Zürich
Verein: ASG/ TFV
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Toby19two hat geschrieben:
Jeder hier ausser mir und etwa 2 weiteren haben NICHT verstanden was ich sage,
En M4/G36 mit welche
GLEICHES GEWICHT WIE EIN LMG
GLEICHE LÄNGE
GLEICHES ZUBEHÖR
GLEICHE FPS STÄRCKE
GLEICHES BOXMAG hat.

WO IST DA DER UNTERSCHIED?

willst du die frage einfach nicht verstehen oder stellst du dich nur an?


Willst/ kannst du die Antworten nicht verstehen oder bleibst du einfach nur stur?

Schau, hier habe ich noch ein Best Of zusammengestellt, damit du nicht alle Einträge nochmals lesen musst (wenn du zu faul bist, dann habe ich weiter unten noch alles zusammengefasst):
tree hat geschrieben:
Ein normales M4 ist sicherlich kein LMG und bei den meisten Events steht auch das ein M4 mit Box-Mag nicht als LMG zählt, sondern eben nur solche Marker bei welchen die Original Vorlage auch ein LMG ist und als solches gedacht ist.

KimDotCom hat geschrieben:
Deshalb finde ich es auch definitiv fair wenn Organisatoren festlegen, dass nur die bekannten LMG Modelle auch als solche verwendet werden dürfen (mit Ausnahmen, wie dem Krytac LMG ohne RS Variante).

tree hat geschrieben:
Ein M4 wie jedes andere STGW ist kein LMG! Du suchst nach einer Definition für Airsoft-LMG; Was in echt auch als LMG gebraucht/gebaut und als solches beschrieben ist.

Spiti hat geschrieben:
langer Rede, kurzer Sinn:
Eventorga definiert, was in welcher Form erlaubt ist.

Loony hat geschrieben:
Bei ARC-EVENTS.ch ist es immer klar vorgegeben wenn ein LMG eingesetzt werden darf und wie viele. Eins kann ich sagen ein LMG ist dann ein LMG wenn es ein richtiges LMG nachempfunden ist. eine m4, m16, mp5 und deren Konsorte sind keine LMG's und werden dann bei uns nicht erlaubt sein.

Buda hat geschrieben:
Im Endeffekt können wir uns hier dumm und dämlich diskutieren ohne das es etwas bringt. Denn am Ende entscheidet die Orga. Und wenn ich als Orga sage das nur bei LMG ein Boxmag erlaubt ist und einer mit einer G36 mit Boxmag rumläuft würde ich mir den vorknüpfen.

klere hat geschrieben:
An unseren Events ist es sicherlich nicht erlaubt


Résumé:
Vorlage kann entscheidend sein, aber Orga entscheidet schlussendlich

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen

_________________

Schleichwerbung: klick!

Have a break, kick a Cat
Wer früh aufgibt, kann andern beim Versagen zusehen


28/9/2017, 10:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12/9/2005, 11:41
Alter: 31
Beiträge: 438
Wohnort: Basel
Verein: First SCOPE Division
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Der hintergedanke der Veranstslter zu diesen MG Regeln ist, möglichst wenig dauerfeuernde Vollautomaten auf dem Spielfeld zu haben. Weil weniger dauerfeuer den Spielfluss und den Spielspass fördert.
Was mitunter ein Grund ist, wieso diverse Veranstalter keine Ausnahmen für Sturmgewehr-Adaptionen machen.

@Loony
Das wurde mit der Versicherung so ausgehandelt.
Wenn du zB mit 450fps und semifeuer einem Pilzler ins Auge schiesst wird die Risikohaftpflicht dies decken.
Wenn dus mit 600fps machst dann nicht.

Grüsse Corni

_________________
ASVD Sekretär


.._. ... _..
First SCOPE Division

Others see a moustrap, I see free cheese and a f*cking challenge.


28/9/2017, 11:40
Profil Website besuchen
AA-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27/5/2005, 10:05
Alter: 13
Beiträge: 5081
Wohnort: Zürich
Verein: Team AA
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Am Ende des Tages geht es beim Airsoft darum Spass zu haben und manchmal muss man halt den eigenen Spass etwas reduzieren damit alle anderen auch Spass haben können. In diesem Sinne: Take it easy, auch wenn es keine genaue eierlegendewollmilchsau-Direktive dazu gibt.


28/9/2017, 16:27
Profil Website besuchen

Registriert: 9/9/2017, 15:23
Alter: 30
Beiträge: 7
Wohnort: Lenzburg
Verein: noch Vereinslos
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Nun muss ich aber frotzdem die Frage stellem... sind euch, Spieler in diesem Forum, LMGs eher lästig oder nicht?

Frag mich grad ob es sinnvoll ist ein LMG zu kufen wenn mich dann eh jeder anmaulen würde :P


28/9/2017, 17:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29/10/2013, 18:59
Alter: 31
Beiträge: 359
Wohnort: Wädenswil
Verein: Battle Angels
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
IrusVirus hat geschrieben:
Nun muss ich aber frotzdem die Frage stellem... sind euch, Spieler in diesem Forum, LMGs eher lästig oder nicht?

Frag mich grad ob es sinnvoll ist ein LMG zu kufen wenn mich dann eh jeder anmaulen würde :P


Nun ja ich sprech nun mal für uns von ARC-Events und die Games im Steinbruch Dielsdorf.
Grundsätzlich ist es so oder so vollkommen egal mit was für einer Gun und Magazinkombi du bei uns Zokkst solange keine Spezialregeln für das jeweilige Game gelten und ausgeschrieben sind.
Also wenn kein Spez. Spiel ausgeschrieben ist kannst du mit einem LMG oder M4 mit Drum-Box Mag Full-auto spielen ohne irgend welche Probleme, solange deine Gun nicht mehr als 350 Fps bei AEG oder als HPA 330Fps hat. Meines Wissens ist das eh bei fast allen Games in der Schweiz so.
Aber......!!!!!!! und nun kommts: Wir veranstalten des öfteren Games mit modifizierten Regeln, dort gilt dann z.B. : Für alle Semi-only bis 450Fps egal ob du nun 250Fps hast oder was auch immer, Semi-only halt. Zusätzlich mit maximal 2 LMG's pro Seite, mit maximal 400Fps. Bei diesen muss es sich aber dann zwingen um LMG's handeln und eben nicht um M4 mit grossem Magazin, zusätzlich müssen die auch bei der Anmeldung vermerkt werden.

Ich kenne bisher keine Orga die Kategorisch ein LMG ablehnt und hab auch noch nie stänkereien auf dem Feld gegen LMG Spieler wahrgenommen, vo da her kannst du dir ohne Probleme ein solches zulegen. Ich selbst besitze auch ein gepimptes M249 welches ich für grosse Auslandgames nutze.

Das ganze Theater hier ist im grunde eh völlig sinnlos da in 90% aller Games es eh keine rolle spielt ob du nun ein HiCap (mit oder ohne Akku) unter dein M4/G36 oder was auch immer klemmst, nur wenn es halt explizit nicht erlaubt ist von der Orga am jeweiligen Spiel.

_________________
ARC - Events
ARC Events FaceBook Page
a proud Member of Battle Angels


28/9/2017, 21:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20/3/2007, 11:09
Alter: 39
Beiträge: 1124
Wohnort: Lupfig AG
Verein: KOMANDOS
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Amen!! 8)


29/9/2017, 05:50
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 14/8/2008, 17:45
Alter: 31
Beiträge: 238
Wohnort: murgenthal
Verein: Asc 41
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
:roll:

_________________
KÄMPFE mit LEIDENSCHAFT,siege mit STOLZ, verliere mit RESPEKT aber gib nie auf


29/9/2017, 09:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 19/1/2012, 17:42
Alter: 27
Beiträge: 450
Wohnort: murten
Verein: F.I.S.T/ACRB
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Fazit also:
Eine Waffe gilt dann als LMG wenn sie einem echten LMG nachempfunden ist. M249,M60,RPK usw...
Ein gewöhnliches Gewehr mit Boxmag kann nicht als LMG geltend gemacht werden da es keiner Realen Plattform nachempfunden ist.

Nun hatte ich aber kürzlich diverse Diskussionen mit Veranstaltern, denn es gibt einige Ausnahmen:
Man kann zB sowohl das Krytac LMG in sämtlichen Shops kaufen wie auch die M27 IAR. Beide Waffen entsprechen einem Nachbau von LMG Plattformen. Die M27 kennen die meisten ja, es handelt sich um eine lange M416 mit schwerem lauf, welche vom USMC als unterstützungswaffe verwendet wird.
Das Krytac LMG ist der Plattform M4 Shrike oder auch AWS nachempfunden und stellt theoretisch deshalb auch ein LMG dar.
Nun möchte ich von sämtlichen Veranstaltern wissen:
Gehen gerade diese 2 Plattformen auf eurem Gelände als LMG durch oder nicht und mit welcher Begründung?

_________________
Wissen womit man es zu tun hat ist schon ein halber Sieg!


15/10/2017, 12:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12/6/2005, 13:06
Alter: 37
Beiträge: 712
Wohnort: Root (Lu)
Verein: EAC / GSNW
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Leider gibt es ja Emmetten nicht mehr, aber für mich gilt die M27 nicht wirklich als LMG, die Krytac schon.
Ich sehe keinen Grund die Krytac nicht zuzulassen. Die M27 als MG zu tolerieren habe ich persönlich etwas mühe!
Es ist halt ne M416 mit Boxmag und geht für mich in die selbe Kategorie wie das LMG36.


16/10/2017, 11:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 19/1/2012, 17:42
Alter: 27
Beiträge: 450
Wohnort: murten
Verein: F.I.S.T/ACRB
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Genau deshalb ist es mir wichtig dass vor allem die Veranstalter ( welche schlussendlich ihre spielfeldregeln durchsetzen) ihre individuellen Meinungen äussern. Für mich persönlich gilt einfach: wenn es die replika eines echten lmgs ist, dann zählt es. MG 36 und m27 nur wenn der lange lauf und handschutz montiert sind, sowie bei der l86, HK21 (alias G3LMG) usw.
Ich denke wenn man dies normieren könnte würden zukünftige diskussionen wegfallen.

_________________
Wissen womit man es zu tun hat ist schon ein halber Sieg!


16/10/2017, 12:15
Profil

Registriert: 17/5/2008, 15:41
Alter: 33
Beiträge: 600
Wohnort: Freiamt
Verein: ATS / klere-Events
Beitrag Re: Lmg oder nicht LMG
Bei uns sind nur M249, M240, M60, PKM, MG4 zugelassen als LMG, alles was in einer richtigen Armee auch ein Boxmag hat (CoD und Battlefield sind keine realen Armeen). Einzige Ausnahme ist das Kyrtac LMG welches kein reales Gegenstück hat.

Klar ist z.B das m27 IAR im Einsatz, jedoch nur mit 30er Magazinen und nicht mit C-Mags, das gleiche gilt auch für L86 LSW, vom LMG 36 rede ich erst gar nicht, da das Ding nicht im Einsatz ist. Klar könnte man diesen "LMG" ein C-Mag rannhängen, aber es hat vielleicht einen Grund weshalb es nicht gemacht wird :wink: 8) .

Da wir auf unseren Events grundsätzlich Highcaps verbieten um unnötiges Spray und Pray einzuschränken, fällt auch die Diskussion weg ein "Highcap hat auch 500 Schuss, wieso darf ich dann nicht gleich Boxmag rannhängen mimimii?"

_________________
Nichts in der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn jeder denkt er hätte genug davon.


17/10/2017, 10:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de