Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 22/1/2019, 02:11



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 AEG Body Import 
Autor Nachricht

Registriert: 3/2/2016, 12:09
Alter: 24
Beiträge: 16
Wohnort: Thun
Verein: -
Beitrag AEG Body Import
Hallo meine lieben Kugelschubser

Eine Frage an die, die sich etwas besser mit der Gesetzeslage rund um Import von Airsoftwaren auskennen.

Eine AEG zu importieren ist illegal, ausser man ist im Besitz einer Importbewilligung. Doch wie sieht es aus mit folgender Option aus:

Eine AEG wird im Ausland bestellte und aus welcher der Verkäufer/Shop vor dem Versand die Gearbox ausbaut. Die Gearbox bleibt beim Verkäufer.

--> Ist der komplette Body nun Airsoftzubehör und entsprechend legal zu importieren? Oder gehört die Betriebsfähigkeit nicht zur Definition einer Airsoftwaffe?

Falls Betriebsfähigkeit die Definition bestimmt, würde es reichen wenn der Shop z.B. den Piston aus der Gearbox entfernt und die Waffe entsprechend nicht betriebsfähig verschickt?

und zuguter letzt (hier erwarte ich bereits ein Nein...): Wäre es legal, wenn man sich den vollen Body in einem Packet und die Gearbox vollständig getrennt (z.B. eine Woche später....) zuschicken lässt?

Ich unterstütze gerne Schweizer Shops, doch mir geht es um einen Hersteller welchen ich nicht in den lokalen Shops finde.

Danke für eure Auskunft

Gruss KIMD0TC0M


9/1/2018, 18:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29/10/2013, 18:59
Alter: 31
Beiträge: 359
Wohnort: Wädenswil
Verein: Battle Angels
Beitrag Re: AEG Body Import
Grundsätzlich geht es bei AS-Markern um die Optik und nicht die Funktion.

https://www.admin.ch/opc/de/classified- ... ex.html#a5
Art.4- f+g
Zitat:
f.
Druckluft- und CO2-Waffen, die eine Mündungsenergie von mindestens 7,5 Joule entwickeln oder aufgrund ihres Aussehens mit echten Feuerwaffen verwechselt werden können;
g.
Imitations-, Schreckschuss- und Soft-Air-Waffen, die aufgrund ihres Aussehens mit echten Feuerwaffen verwechselt werden können.


Funktion ist erst ab 7,5 Joule Relevant, wenn du z.B. eine AS komplett aus durchsichtigem PVC oder Glas hättest und man würde auf den ersten Blick ohne zweifel erkennen das es sich nicht um eine echte Waffe handelt wäre diese bis 7.5 Joule von jeglicher Regelung ausgenommen und würde als Spielzeug gelten, genau so wie wenn du z.B. eine Gearbox in eine Nerfgun verbauen würdest.

_________________
ARC - Events
ARC Events FaceBook Page
a proud Member of Battle Angels


9/1/2018, 19:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 25/5/2014, 19:29
Alter: 20
Beiträge: 67
Wohnort: Baselland, Therwil
Verein: HSOD
Beitrag Re: AEG Body Import
Warum machst du das nicht einfach mit der offiziellen Bewilligung?


10/1/2018, 10:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 5/10/2007, 14:03
Alter: 33
Beiträge: 670
Wohnort: Raum Brugg AG
Verein: SWORD
Beitrag Re: AEG Body Import
Hallo,

Auch mal ein Anstoss meiner Seite.

Habe bei einer AEG den AA Store angefragt ob er mir diesen bestellen kann. Der Aufwand mit Zoll und Antrag war mir zu aufwändig. War kein Problem. Klar kostet es dann bisschen mehr, aber der Aufwand entfällt und du bezahlst wenn du die AEG abholst.

Kommt natürlich immer auf das genaue Produkt an u.s.w. aber einen Versuch ggf wert.

_________________
Dieser Beitrag könnte geistiger Eigentum enthalten...

uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I

S.W.O.R.D
@Facebook
@Internet


10/1/2018, 11:18
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 10/8/2015, 14:08
Alter: 34
Beiträge: 105
Wohnort: Aargau
Verein: Selected Six
Beitrag Re: AEG Body Import
Was auf jeden Fall funktionieren sollte wäre beispielsweise Lower und Upper separat versenden. Beides für sich fällt nicht unters Waffengesetz und sollte problemlos importiert werden können.

Nur die GB aus dem Body zu entfernen würde wohl noch nichts ändern.

_________________
Reaper Armament
Facebook? -> klick

Selected Six

Life swings hard, but I'm swinging harder!


10/1/2018, 11:51
Profil Website besuchen
AA-News Agent
Benutzeravatar

Registriert: 21/3/2010, 12:21
Alter: 15
Beiträge: 444
Wohnort: Zürich
Verein: ASG/ TFV
Beitrag Re: AEG Body Import
1. Also wenn ich das richtig verstanden habe: Du willst eine AEG importieren, die im Ausland zerlegt und dann in zwei, drei Teilen verschickt werden sollte, damit du keine Einfuhrbewilligung brauchst.
Ist ja toll, wenn du Gesetzeslücken suchst, aber ist etwas dümmer, wenn du das noch in einem öffentlichem Forum diskutierst
2. Sobald du deine neu-importierte AEG im Besitz hast, baust du die dann gleich zusammen und finito oder hast du noch ein weiteres Vorgehen?

_________________

Schleichwerbung: klick!

Have a break, kick a Cat
Wer früh aufgibt, kann andern beim Versagen zusehen


10/1/2018, 13:19
Profil

Registriert: 3/2/2016, 12:09
Alter: 24
Beiträge: 16
Wohnort: Thun
Verein: -
Beitrag Re: AEG Body Import
@ Schaufi

Wie geschrieben hatte ich vor, die Gearbox beim Verkäufer zu lassen, da ich bereits gedacht habe, dass das 2teilige Versenden illegal ist. Mir geht es um den Body als ganzes, ob der legal zu importieren ist.

Hat sich aber dank Trees Antwort geklärt.


10/1/2018, 14:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29/10/2013, 18:59
Alter: 31
Beiträge: 359
Wohnort: Wädenswil
Verein: Battle Angels
Beitrag Re: AEG Body Import
Fenris hat geschrieben:
Was auf jeden Fall funktionieren sollte wäre beispielsweise Lower und Upper separat versenden. Beides für sich fällt nicht unters Waffengesetz und sollte problemlos importiert werden können.

Nur die GB aus dem Body zu entfernen würde wohl noch nichts ändern.



die ganze Gesetzgebung wäre wohl ziemlich sinnlos wenn das erlaubt wäre....... was es nicht ist, könnte man aber auch selber drauf kommen.

_________________
ARC - Events
ARC Events FaceBook Page
a proud Member of Battle Angels


10/1/2018, 17:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 10/8/2015, 14:08
Alter: 34
Beiträge: 105
Wohnort: Aargau
Verein: Selected Six
Beitrag Re: AEG Body Import
tree hat geschrieben:
Fenris hat geschrieben:
Was auf jeden Fall funktionieren sollte wäre beispielsweise Lower und Upper separat versenden. Beides für sich fällt nicht unters Waffengesetz und sollte problemlos importiert werden können.

Nur die GB aus dem Body zu entfernen würde wohl noch nichts ändern.



die ganze Gesetzgebung wäre wohl ziemlich sinnlos wenn das erlaubt wäre....... was es nicht ist, könnte man aber auch selber drauf kommen.


Interessant. Wie ist es denn, wenn ich mir aus lauter Tuningteilen, die ich auf der ganzen Welt zusammen suche und kaufe eine Waffe baue, ist das dann illegal?
Ich meine ich kann Externals wie auch Internals überall kaufen ohne eine Import-Genehmigung zu brauchen.

:?:

_________________
Reaper Armament
Facebook? -> klick

Selected Six

Life swings hard, but I'm swinging harder!


10/1/2018, 23:59
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 31/10/2005, 18:36
Alter: 34
Beiträge: 779
Wohnort: Zürich
Verein: GAGC
Beitrag Re: AEG Body Import
Indy hat geschrieben:

Habe bei einer AEG den AA Store angefragt ob er mir diesen bestellen kann. Der Aufwand mit Zoll und Antrag war mir zu aufwändig. War kein Problem. Klar kostet es dann bisschen mehr, aber der Aufwand entfällt und du bezahlst wenn du die AEG abholst.

SUPPORT YOUR LOCAL GUN DEALER! (Anfragen kostet nix ;-) )

_________________
"Ich möchte nicht nochmal solche Probleme erleben wie Sie sie letztes Jahr veranstaltet haben! Verstanden?
"Ja aber wenn ich sehe, dass 5 Verrückte in Laken gehüllt mitten im Park einen unschuldigen Mitbürger umbringen, dann erschieße ich die Kerle!"
"Das war die Shakespeare-Im-Park-Produktion von Julius Caesar, Sie Blödian! Sie haben 5 Schauspieler erschossen!"


11/1/2018, 07:55
Profil
AA-News Agent
Benutzeravatar

Registriert: 21/3/2010, 12:21
Alter: 15
Beiträge: 444
Wohnort: Zürich
Verein: ASG/ TFV
Beitrag Re: AEG Body Import
Fenris hat geschrieben:

Interessant. Wie ist es denn, wenn ich mir aus lauter Tuningteilen, die ich auf der ganzen Welt zusammen suche und kaufe eine Waffe baue, ist das dann illegal?
Ich meine ich kann Externals wie auch Internals überall kaufen ohne eine Import-Genehmigung zu brauchen.

:?:


1. Wenn du eine Waffe in Einzelteilen importierst und du sie dann in der Schweiz zusammenbaust, ist der Import ziemlich sicher auch schon illegal (nicht ganz sicher).
2. Wenn du sie dann zusammengebaut hast, bist du im Besitz einer illegalen Waffe. Dann musst du sie anmelden und kannst gleich noch ein paar tolle Fragen beantworten.

Ich würde das ganze "Waffe-In-Einzelteilen-Bestellen-Und-Zusammenbauen" sein lassen. Vielleicht merken sie es nicht und du hast Glück, aber wenn sie es merken... ja dann viel Spass

_________________

Schleichwerbung: klick!

Have a break, kick a Cat
Wer früh aufgibt, kann andern beim Versagen zusehen


11/1/2018, 08:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 5/10/2007, 14:03
Alter: 33
Beiträge: 670
Wohnort: Raum Brugg AG
Verein: SWORD
Beitrag Re: AEG Body Import
Wer nach der Gesetzes Lücke sucht, wird sie finden. Der soll sich dann aber nicht ärgern wenn Gesetzte verschärft werden.

Gerade bei so einer Thematik, wo der Legale Weg verfügbar ist würde ich immer diesen beschreiten (Shop anfragen oder Import auf korrektem Weg)

_________________
Dieser Beitrag könnte geistiger Eigentum enthalten...

uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I

S.W.O.R.D
@Facebook
@Internet


11/1/2018, 10:26
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 20/12/2007, 16:10
Alter: 31
Beiträge: 166
Wohnort: Zürich
Verein: -
Beitrag Re: AEG Body Import
Das muss ja ein absoluter "über" Body sein wenn man nicht in der grossen AS/Zubehör Welt in der Schweiz nicht fündig wird.
Und wenn einem dies nicht reicht, dann soll man keine Kosten und Mühen scheuen sich den Wunsch zu erfüllen.
Aber sicherlich nicht eine Gesetzes Lücke suchen bei der div. Leute zu schaden/bestraft werden könnten die sich an die Regeln halten.

_________________
Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen!


11/1/2018, 10:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 5/10/2007, 14:03
Alter: 33
Beiträge: 670
Wohnort: Raum Brugg AG
Verein: SWORD
Beitrag Re: AEG Body Import
Tusch hat geschrieben:
Aber sicherlich nicht eine Gesetzes Lücke suchen bei der div. Leute zu schaden/bestraft werden könnten die sich an die Regeln halten.


Like

_________________
Dieser Beitrag könnte geistiger Eigentum enthalten...

uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I

S.W.O.R.D
@Facebook
@Internet


11/1/2018, 10:51
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 10/8/2015, 14:08
Alter: 34
Beiträge: 105
Wohnort: Aargau
Verein: Selected Six
Beitrag Re: AEG Body Import
Schaufi hat geschrieben:
Fenris hat geschrieben:

Interessant. Wie ist es denn, wenn ich mir aus lauter Tuningteilen, die ich auf der ganzen Welt zusammen suche und kaufe eine Waffe baue, ist das dann illegal?
Ich meine ich kann Externals wie auch Internals überall kaufen ohne eine Import-Genehmigung zu brauchen.

:?:


1. Wenn du eine Waffe in Einzelteilen importierst und du sie dann in der Schweiz zusammenbaust, ist der Import ziemlich sicher auch schon illegal (nicht ganz sicher).
2. Wenn du sie dann zusammengebaut hast, bist du im Besitz einer illegalen Waffe. Dann musst du sie anmelden und kannst gleich noch ein paar tolle Fragen beantworten.

Ich würde das ganze "Waffe-In-Einzelteilen-Bestellen-Und-Zusammenbauen" sein lassen. Vielleicht merken sie es nicht und du hast Glück, aber wenn sie es merken... ja dann viel Spass


Mir ist das einfach aufgefallen. Denn wenn du mal wirklich anfängst ne Waffe, gerade ne M4 zu überarbeiten, hast du irgend wann fast alles getauscht und denkst dir dann: "Das ist ja jetzt eigentlich eine eigene Waffe"

Indy hat geschrieben:
Tusch hat geschrieben:
Aber sicherlich nicht eine Gesetzes Lücke suchen bei der div. Leute zu schaden/bestraft werden könnten die sich an die Regeln halten.


Like


Aus der Perspektive absolut richtig. Sorry für meinen tendenziell illegalen input.

_________________
Reaper Armament
Facebook? -> klick

Selected Six

Life swings hard, but I'm swinging harder!


11/1/2018, 11:39
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de