Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 18/8/2019, 14:58



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Klartext - Es muss mal wieder sein! 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 11/11/2013, 22:52
Alter: 31
Beiträge: 66
Wohnort: Belp
Verein: Team Honey Badger
Beitrag Klartext - Es muss mal wieder sein!
Hallo zusammen

Persönliche Meinung – Das muss mal wieder gesagt sein!

Die ewigen Diskussionen nerven mich enorm, ich habe das Gejammer in der Community satt!

Als Spieler und Organisator von Games, erlaube ich mir hier mal Klartext zu schreiben! Es gibt doch einige Punkte die mich persönlich sehr stören und sich an alle da draussen richten. Einiges davon ist schon seit langem ein Thema und wurde schon einige Male angesprochen.

Änderungen
Wünschst du dir, dass sich in der Community etwas verändert, z.B. mehr Events, geringere Hürden für Spielgelände, etc.? Dann hör auf zu meckern und beginne bei dir etwas zu ändern! Leiste deinen Beitrag und helfe aktiv dem ASVD etwas zu bewegen. Bring Spieler dazu sich dem ASVD anzuschliessen. Zahle den Mitgliederbeitrag als Investition in die Zukunft und geb so dem ASVD Spielraum handeln zu können. => Ohne Cash läuft nichts!

Abmelden
Wenn du dich an einem Spiel anmeldest, dann gehe auch hin oder melde dich früh genug ab!

Es ist gegenüber den anderen Spielern die gerne ans Game wollen, nicht fair wenn du unnötig einen Platz reservierst.
Es ist unglaublich was man für Storys und Krankheiten zu hören bekommt, weshalb ein Spieler am Spiel nicht auftaucht oder sich noch am Morgen des Games abmeldet.
Die besten sind die Spieler, die gar nicht erst auftauchen, weil es ihnen zu kalt, zu nass, zu weit oder was auch immer ist => Genau die Spieler sind erstaunlicherweise am Tage des Games todkrank!
Abmelden ist nur eine Frage von ANSTAND und RESPEKT! => und hey, verdammt wenig Aufwand! Wenn du wirklich verhindert bist, wette ich mit dir, dass dir niemand böse ist, wenn du dich ehrlich und so rasch wie möglich abmeldest.

Abfall
Wenn du Abfall hast, packe DEINEN Abfall in eine schei** Plastiktüte, die du in jeder Tankstelle GRATIS verlangen kannst und entsorge den Abfall zuhause oder bei einer Tankstelle!

Ordnung
Wenn du das Spielgelände/Game verlässt, dann verlasse es auch ORDENTLICH und SAUBER!
Das ist eine Frage von Anstand und Respekt!
Kannst du dir vorstellen was nach einem Game alles liegen bleibt?
Speadloader, Li-Po's, Magazine, Handschuhe, Schuhe, Brillen, BBs, Knieschoner, Gear's, Red-Dot, Gesichtsschutz, etc. und alles Mögliche an Abfall...

Mithelfen
Wenn du an ein Game gehst, dann hilf beim Aufstellen oder Abräumen von Deckungen oder sonstigen Sachen (Wenn es gewünscht ist), so kannst du schneller am Spielgeschehen teilnehmen und mit einem guten Gewissen die Heimreise antreten.

Highlander / Cheaten
Wenn du der Meinung bist, du hast einen Gegenspieler erwischt, dann gibt es drei Möglichkeiten:

1. Du spielst weiter und nervst dich eine ganze Weile.

2. Kläre es mit dem betroffenen Spieler direkt und sprich in unmittelbar darauf an! Es kann immer mal vorkommen, dass man einen Treffer nicht bemerkt. Im Zweifelsfall geht man als getroffenen Spieler in den Respawn zurück!

3. Du beschwerst dich bei der Orga. Bloss wie soll er die Situation als aussenstehender beurteilen?!

Die wohl beste Wahl ist die Nummer 2, klärt es wie erwachsene untereinander! Wenn du getroffen wirst, geh raus, gib den Treffer an! Du wirst durch Cheaten nicht zu einem besseren Spieler!

Regeln und Taktik
Was ist eure Erwartung?! Manchmal habe ich das Gefühl, dass die „Neuen“ ein Wohlfühlpaket mit ausführlichen Training und Grundausbildung in Regeln und Taktik wollen, dabei nicht mehr als ein paar Stunden investieren wollen. => Das funktioniert so nicht! Tausch dich mit Spielern an Events aus, stelle Fragen und folge den erfahrenen Spielern im Game => Learning by doing!

Als ich mit Airsoft angefangen habe, bin ich über Freunde zum Sport gekommen. Entsprechend bin ich mit ihnen an die Events gefahren und habe mich mit anderen Spielern unterhalten und im Spiel Sachen von erfahrenen Spielern nachgemacht. Dadurch habe ich die Regeln und die Spieltaktik erlernt.

Schau dir auf Youtube Videos an und beobachte das Spielgeschehen => by the way => die Gear und Airsoft machen nicht automatisch einen guten Spieler aus dir!

ASVD
Zu viele Spieler oder möchtegern-Spieler beklagen sich über die Möglichkeiten in der Community (Spielfelder, Informationsquellen für Newbies und Eltern, Umgang mit Airsofts, etc.).
Hast du dir schon mal überlegt, wie viele Personen überhaupt im ASVD Mitglied sind, von gefühlten 1000 „Spielern“ in der Deutschschweiz?
Dieses Forum hat über die Jahre 4575 Mitglieder registriert, wie viele hier sind im ASVD?

Knapp 100 ASVD-Mitgliedern gibt es!!!!!!!!!, und wie viele bringen sich überhaupt in der Community ein?
Wenn wir ehrlich sind finden wir immer dieselben 10 – 15 Personen die sich den *ups* für uns alle aufreissen und etwas bewegen wollen! Der ganze Rest hat noch nicht einmal die CHF 30.00 als Mitgliederbeitrag bezahlt und beklagt sich, dass der Mehrwert im ASVD nicht da ist! Oder die sch**** Ausrede von wegen ich haben kein PayPal, Kreditkarte, kein Geld oder sonst einen solchen Schwachsinn!

Wie bitte soll den das funktionieren?!

Sorry mal ganz ehrlich, es ist erbärmlich, wenn ich immer wieder dieselbe sch***** an Games höre und sich NUR gerade einmal 100 Spieler beim ASVD Mitglied sind und von den paar WENIGEN ASVD-Mitgliedern noch nicht einmal 40 Personen es an die Mitgliederversammlung geschafft haben.

Fördern von Newbies
Ich bin der Meinung, dass sich Vereine, welche Anfänger aufnehmen oder fördern wollen, über den ASVD zusammenschliessen und diesen bei den AS-Starter-Games unterstützen oder z. B. in Airsofthallen einbringen. Nicht jeder Verein hat den Anspruch zu wachsen mit neuen Mitgliedern oder etwas mit Anfängern zu machen => Der Bedarf ist erkennbar da.

Wenig Events
Ständig wird gejammert „es gibt kaum Spielgelände“, „es gibt so wenige Events“, etc.
Ja es gibt gerade einmal noch 5 Spielfelder in der Deutschschweiz, für gefühlte 1000 „Spieler“, von denen man vielleicht 50-60 Spieler regelmässig an Games sieht!!!!
Noch interessanter ist, dass es immer mal wieder vorkommt, dass Games wegen zu wenigen Anmeldungen abgesagt werden müssen! Wo zu Hölle gehen alle die Dudes das Zeug ausprobieren, was die Shops absetzen?!

Sind es dir zu wenig Spielfelder oder Events? – Dann such dir ein Spielfeld auf legalem Weg und bring dich im ASVD ein!

Wer sich noch nicht ernsthaft um ein Spielfeld gekümmert hat, soll die Fre*** halten und/oder etwas unternehmen!

Wenige Spielgelände
Viele jammern es gibt kaum Spielgelände wo Events stattfinden.

Ja es gibt gerade einmal noch 5 Spielfelder in der Deutschschweiz, für gefühlte 1000 „Spieler“, von denen man vielleicht 50-60 Spieler regelmässig an Games sieht!!!

Sind es dir zu wenig Spielfelder oder Events? – Dann such dir ein Spielfeld auf legalem Weg und bring dich im ASVD ein!

Als ich im Jahr 2013 angefangen habe, gab es einige Airsoftspielfelder davon die meisten bis ins Jahr 2017. Hier mal eine spontane Auflistung, was mir gerade so in den Sinn kommt:

- Riedikon (Sword) => CQB
- Kieswerk Aardorf = Steinbruch
- Gemüsegärtnerei Eichhof / Hünerstall (DMG) => CQB
- Dielsdorf (ARC-Events) => Steinbruch
- Frutigen (DS-Events) => Steinbruch
- Balm (Klere Events, Swiss Knights) => Motocross Piste
- Warriorland (Molle) => Wiese
- Emmetten (GSNW) => Wald
- Ins (ACAA & GCB) => Wald
- Brütteln (ACAA & GCB) => Wald
- Neuenegg (ACAA & GCB) => Wald
- Büetigen (ACAA & GCB) => Wald
- RKZ Köniz (F.I.S.T.) => CQB
- Klinik Grenchen (DS-Events & Luke) => CQB
- Radarstation in Frankreich (Cyrille) => CQB und Wald
- Fort du Mont-Bart in Frankreich (Manu) => CQB
- Bärenkopf in Frankreich (Manu) => CQB
- Diverse Airsofthallen (St. Margereten, Laser Tag Dietlikon, Hall of Airsoft, etc.)

Mittlerweile gibt es nur noch 5 Spielfelder und ein paar Airsofthallen. Ist das nicht Grund genug sich im ASVD zusammen zu schliessen und die CHF 30.00 als Mitgliederbeitrag in die Zukunft zu investieren?
Ein paar Dutzend Personen sind eine zu vernachlässigende Minderheit!

Wo gehen die Leute bloss alle Spielen, oder die Guns testen, welche in den Shops Airsofts kaufen?!
Hängen sich die Leute die teuren Arosfts nur an die Wand zum Anschauen?!

Naja, den einen oder anderen erwischt die Polizei an Halloween, der Fasnacht, oder sonst wo mit ner Airsoft in der Öffentlichkeit, aber das sind jetzt auch nicht so viele.

Die Spielgebühr von Events ist zu hoch
Im Verein DS-Events haben wir vor auch schon darüber gesprochen eine Liegenschaft zu Mieten oder Kaufen. Das Problem liegt aber klar darin, dass es sich in der Airsoft-Community nicht rechnet, da die Mieten oder Kaufpreise schlicht weg zu hoch sind und die Spieler kaum mehr als 30.- pro Tag bezahlen wollen. Somit ist es sehr schwer ein solches Gelände aufzubauen, bzw. zu finanzieren.

Ein übliches Spielfeld von >1000m2 kann nicht in innerhalb von 5 Jahren (angemessener Pay-Back) finanziert werden, da die zu investierende Summe schnell mal über 150‘000.- pro Jahr übersteigt.

Bei den meisten Spielfeldern fallen mieten zwischen 300.- bis 500.- an, in Form von Pauschalen pro Tag, oder pro Spieler. Die übliche Anzahl Spieler liegt bei 30 – 40 Spieler pro Tag. Der Spielbeitrag ist meistens bei 25.- pro Tag angesetzt. Ich glaube, dass es mittlerweile keine Spielfelder mehr die kostenlos genutzt werden können.

Rechne bloss mal den Betrag von 150‘000.- im Jahr / 30.- Spielgebühr / 52 Wochen = Das ergibt 96 Spieler am Wochenende und beachte, dass hier noch keine weiteren Kosten wie Löhne, Reparaturen, Material für Deckungen, etc. enthalten sind! Wenn du schon fast jedes Wochenende Games machen willst, dann willst du sicher auch was verdienen z. B. bescheidene 4‘500.- pro Monat = 54‘000.- im Jahr = 1‘800 Spieler die im Jahr kommen müssen, um deinen Lohn zu bezahlen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass andere Spielorganisatoren wie ich, der gleichen Meinung sind, dass CHF 25.00 Spielbeitrag recht wenig ist, wenn man bedenkt wie viel Zeit man aufwenden muss, um die Spiele zu organisieren.

Da sind die Anmeldungen die man verwalten muss, viele Fragen beantworten, Material kaufen, Mieten bezahlen, den Müll von den Spielern entsorgen, Spieltermine mit den Eigentümern vereinbaren, die Spiele der Polizei melden, die Spiele beaufsichtigen, etc…

Weiter besteht das Risiko, dass das Spiel nicht voll wird und man noch ein Defizit mit der Miete des Spielgeländes hinnehmen muss (War bei uns zum Glück noch nie der Fall).

Ich stelle allgemein fest, dass auch die Geländebesitzer geschnallt haben, dass man bei den Airsoftspielern eine Miete einfordern kann, besonders dann, wenn der Verein oder der Eigentümer wechselt. Bei den meisten Spielfeldern fallen mieten zwischen 300.- bis 600.- pro Tag an, in Form von Pauschalen pro Tag, oder pro Spieler. Die übliche Anzahl Spieler liegt bei 30 – 40 Spieler pro Tag. Der Spielbeitrag ist meistens bei 25.- pro Tag angesetzt.

Bist du echt noch davon überzeigt, dass CHF 25.- oder CHF 35.- zu viel für einen Tag Zocken ist? Überleg dir mal wie viel deine ganze Gear gekostet hat!

Anforderungen steigen
Weiter stelle ich fest, dass von den Teilnehmenden Spieler auch vermehr gewisse Sachen vorausgesetzt werden (Grill, WC, Parkplatz, Mülleimer, Abwechslungsreiche Spielmodi, etc.). Einige Sachen müssen organisiert werden und Kosten auch wieder (Kohle oder Holz für Grill, Müllbeutel, etc.). Weiter wird erwartet, dass ein Spiel zum Erlebnis wird. Eine Sensation des Jahres.

Mal ehrlich, man hat viel Aufwand mit einem Event, sogar sehr viel, es blaibt immer an den organisatoren hängen und sie müssen den Kopf hinhalten, wenn jemand *ups* baut.
Die Vereine und die Spielorganisatoren haben grosse Aufwendungen, für welche diese eine Entschädigung wollen => Das war schon immer so, aber damals waren die Anforderungen und Mieten geringer und der Anspruch der Vereine, für eine Entschädigung vermutlich auch kleiner.

Fact ist, dass nicht nur der Preis steigt, sondern auch die Erwartungen der Spieler und die Aufwendungen! Zudem besteht das Risiko, dass du bei einem Unfall oder Schaden noch haftbar gemacht wirst.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So das war’s, mach dir mal ein paar Gedanken dazu!
Fühlst du dich angesprochen? – Tja, dann habe ich dich erwischt. Mache es in der Zukunft besser!

ASVD Mitgliedschaft erwerben
Hier kann man sich übrigens die Mitgliedschaft beim ASVD gönnen und einen Beitrag leisten:
https://asvd.sasf.ch/shop/

Wer keine Kreditkarte oder PayPal besitzt, kennt bestimmt jemanden der einem da weiterhelfen kann... => Mitgliedschaft verschenken...

WICHTIG
Denk daran, unser Sport hat nicht den allerbesten Ruf und genau darum ist es wichtig, dass DU mit den anderen Spielern an einem Strick ziehst => Es ist nicht nur für dich sondern auch für UNSEREN Sport! So kannst du deinen Beitrag leisten, das Spielgelände erhalten bleiben und wir auch in Zukunft spielen können.

DANKE
Vielen Dank an die Spieler, die sich darum bemühen und sich dafür einsetzen die Gelände ordentlich, sauber und respektvoll zu behandeln! Auch diejenigen die einen Beitrag in die Community leisten und mitarbeiten.

Vielen Dank an die Spieler, die an unsere Games (DS-Events) kommen und so grossartig mithelfen, das Gelände sauber und ordentlich zu halten. Seit den letzten zwei Spielen stelle ich fest, dass die Spieler verstanden haben, worum es uns geht und sich bemühen ihr Zeug vom Spielfeld wieder heim zu nehmen und die Plätze ordentlich und sauber hinterlassen!

Ich hoffe dich ein bisschen zu Nachdenken angeregt zu haben.

Cheers
Avento


Zuletzt geändert von Avento am 9/5/2019, 19:24, insgesamt 2-mal geändert.



27/4/2019, 13:19
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 13/11/2008, 17:55
Alter: 49
Beiträge: 715
Wohnort: ZH
Verein: ARC-EVENTS.ch
Beitrag Re: Klartext - Es muss mal wieder sein!
+1

Ich schliesse mich dir komplett an Avento und habe nichts weiteres zu ergänzen!

_________________
ARC-EVENTS.ch
ARC-EVENTS FaceBook Page
K⎔S speedQB Team


29/4/2019, 07:10
Profil Website besuchen

Registriert: 17/8/2013, 15:36
Alter: 39
Beiträge: 175
Wohnort: Basel
Verein: Team Honey Bagder
Beitrag Re: Klartext - Es muss mal wieder sein!
Genau. Top dom musste mal gesagt werden


3/5/2019, 08:01
Profil

Registriert: 12/6/2014, 21:56
Alter: 34
Beiträge: 48
Wohnort: Zürich
Verein: -
Beitrag Re: Klartext - Es muss mal wieder sein!
Avento:

Als ehemaliger Betreiber der iCombat (Nicht Lasertag Dietlikon :-p) Anlage muss ich dir hier vollkommen recht geben, es sind auch unter anderem diese Umstände (nebst dem Zeit-Mangel durch unser VR-System) welche mich dazu brachten das Airsoft Angebot einzustellen.


25/5/2019, 21:40
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de