Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 27/6/2019, 08:16



Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Berget 11 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 7/8/2012, 06:52
Alter: 52
Beiträge: 200
Wohnort: Uzwil
Verein: KEINER
Beitrag Re: Berget 11
Und nicht schneller als 80 auf der Autobahn ( Schwertransport + Gefahrengut) .... :lol:


21/11/2012, 10:12
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 3/10/2008, 21:46
Alter: 54
Beiträge: 831
Wohnort: LU
Verein: GSNW
Beitrag Re: Berget 11
Hallo zusammen,

es haben sich noch sechs Leute zu Berget 11 angemeldet, die ich nicht einordnen kann.
Kennt jemand von euch einen dieser Personen und weiss, wie sie hier im Forum auftritt? Ich würde gerne Kontakt zu jemanden von denen herstellen, weil ich gerne wissen würde, ob sie bei uns - Swiss-Ops - mitmachen wollen.

Murdock FAST Ticino
Taz FAST Ticino
Niko FAST Ticino
Ivan FAST Ticino
Easy Fast Ticino
Coyote Fast Ticino


Grüsse

Steiny

_________________
real is real and a game is a game.

Wenn der klügere immer nachgibt, muss er aufpassen, dass die Dummen nicht bald die Welt beherrschen...

Helmut Schmidt: "Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden."


21/11/2012, 13:33
Profil Website besuchen
AA-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27/5/2005, 10:05
Alter: 14
Beiträge: 5083
Wohnort: Zürich
Verein: Team AA
Beitrag Re: Berget 11
Allenfalls können sie dir weiterhelfen: http://www.softairticino.ch/?p=3&n=Club%20Associati

PS: Happy B-Day ;)


21/11/2012, 14:44
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 3/10/2008, 21:46
Alter: 54
Beiträge: 831
Wohnort: LU
Verein: GSNW
Beitrag Re: Berget 11
Hallo zusammen,

am 24.2.2013 wird es noch mal einen Info-Abend geben.

Darin können alle Sachen besprochen werden, die mit der Organisation von Swiss-Ops zu tun haben.
Auch wird dann besprochen werden können, wie man am Besten nach Schweden kommt (fals jemand also noch keinen Plan hat, dann sollte er zum Info-Abend kommen).

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Ich bitte um zahlreiches Erscheinen.

Ihr denkt jetzt wahrscheinlich, dass der Steiny ganz schön Stress macht, weil ja das Spiel erst in 6 Monaten ist.
Aber im Februar treffen wir uns zum Info-Abend und zum Training ein Mal im März, ein Mal im April und ein Mal im Mai und -ups-, dann ist schon das Berget Spiel im Juni.


Grüsse

Steiny

_________________
real is real and a game is a game.

Wenn der klügere immer nachgibt, muss er aufpassen, dass die Dummen nicht bald die Welt beherrschen...

Helmut Schmidt: "Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden."


12/12/2012, 03:04
Profil Website besuchen

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Re: Berget 11
Die neuen Regeln sind online:
http://www.berget-events.com/page#4

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


30/12/2012, 13:10
Profil

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Zollbestimmungen in Schweden
Infos zur Verzollung bzw. zu den Airsoftgun in Schweden:

http://www.tullverket.se/en/startpage/k ... dd7ce.html

Zitat:
...A weapon that operates by CO2, air, or springs is known as a “limited effect" weapon .
Importing such a weapon to Sweden without a permit requires that the person importing the weapon be at least 18 years of age and that the weapon has a limited effect. This means that the projectile that is fired has an impact energy that is less than 10 joules at a distance of four meters from the weapon´s muzzle...

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


14/1/2013, 19:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 21/3/2010, 19:15
Alter: 27
Beiträge: 170
Wohnort: AG
Verein: ASG
Beitrag Re: Berget 11
Wir mussten am Flughafenzoll in Stockholm nicht einmal die Papiere zeigen,
die Zöllner haben uns sogar durch die Grüne-Zone geschickt.

Alles überhaupt kein Problem

Gruss
Reaper

_________________
Einsatzbereit, Jederzeit, Weltweit


14/1/2013, 23:01
Profil

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Re: Berget 11
Jep, da ich Gedenke meine Waffen per Post nach Berget zu schicken war es mir wichtig zu recherchieren, was alles zu tun ist und welche Formulare man benötigt und wie die schwedischen Gesetze mit unseren "Spielzeugen" umgehen. Diese kleine Info wollte ich der Community natürlich nicht vorbehalten :mrgreen:


Gruss
Pat_D

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


15/1/2013, 06:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 3/10/2008, 21:46
Alter: 54
Beiträge: 831
Wohnort: LU
Verein: GSNW
Beitrag Re: Berget 11
Hallo zusammen,

ich habe folgende Trainingsspiele, Übungsspiele oder wie immer man es nennen mag festgelegt.

1. Spiel 14.4. in Emmetten
2. Spiel 5.5. in Riedikon - Achtung, dieser Termin ist geändert worden, vormals 19.5.
3. Spiel 2.6. in Emmetten

Der Rest steht im internen Forum...


Grüsse

Steiny

_________________
real is real and a game is a game.

Wenn der klügere immer nachgibt, muss er aufpassen, dass die Dummen nicht bald die Welt beherrschen...

Helmut Schmidt: "Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden."


23/1/2013, 12:50
Profil Website besuchen

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Re: Berget 11
Berget hat gerade das diesjährige Eventareal bekannt gegeben:

Zitat:
We have now released the location of the game area so that you will be able to book accommodation, camping, flights, transfers etc.

The location of Berget 11 will be "Viksmon" in Västergraninge 28 km southwest of Sollefteå and 80 km northwest of Härnösand.

- We recommend all players that plan to stay on camping, hotel or hostel to book their travels & accommodation to Sollefteå because it is closer to the game area then Härnosand.

- Sollefteå has a great range of services to offer pre and post game.

- Berget-events will offer its travel service from, Sollefteå, Härnösand, Sundsvall and Midlanda airport to Game-area in Viksmon.

- GPS location to Safezone and Parking 63.065847,17.006493


Mehr dazu aufhttp://www.berget-events.com

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


3/3/2013, 21:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 3/10/2008, 21:46
Alter: 54
Beiträge: 831
Wohnort: LU
Verein: GSNW
Beitrag Re: Berget 11
Hallo zusammen,

das Areal von Berget 11 liegt 85 Km von Härnösand entfernt!!! Das sind gut 1,25h mit dem Auto bis dort hin.

Dafür ist das Areal jetzt 4 x 5 Km gross. Vorher war es "bloss" 2 x 3 Km gross.

Genaueres hat Berget Event aber noch nicht geschrieben. Weder, wo man campieren soll, noch wo der Check-in ist.
Das wird demnächst kommen.

Auch hat sich Berget-Events entschuldigt, dass noch kein hight level commander bestimmt ist. Das soll jetzt zügig angegangen werden. Die hatten wegen dem Gelände sehr viel zu organisieren.


Grüsse

Steiny

_________________
real is real and a game is a game.

Wenn der klügere immer nachgibt, muss er aufpassen, dass die Dummen nicht bald die Welt beherrschen...

Helmut Schmidt: "Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden."


4/3/2013, 08:11
Profil Website besuchen

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Re: Berget 11
Berget 11 rückt immer näher und näher, Zeit um sich mal um sein Equipment zurecht zu machen. Nach langem hin und her kam ich zum Entschluss mir eine neue Weste in OD zu besorgen, da diese recht gut zum DW Hemd/Hose passt. Dann kam die Frage auf: Welcher Rucksack? Oder lieber ein Suspender mit grossen Taschen? Ich war mir lange nicht schlüssig, doch ich entschied mich am Schluss für den Suspender, da ich zwar gerne bei Wanderungen nen Rucksack mithabe. Mir gefiel die Art der Gewichtsverteilung beim Suspender besser, da dieser nach unten verteilt, und ein Rucksack wohl eher nach hinten. Zumindest habe ich das Gefühl, dass das so ist, auch wenn ich die schweren Dinge immer unten direkt am Rücken platziere.

Nun zu meinen Fragen:

Ich bin als Engineer unterwegs und wenn ich das so mal richtig verstanden habe, werden wir als einzige Einheit die Möglichkeit haben Bunker, Fahrzeuge usw. per "Sprengstoff-Attrappe" übern Jordan zu schicken. Wie gross sind den diese "Päckchen"???

Dann wer kann, muss oder kann nur die Raketenwerfer für BAVS mitnehmen und benutzen? Alle oder nur der Engineer???

Ist die Mitnahme eines Feldbettes eine sinvolle Sache oder eher zuviel Balast?

Sind Dummy-SAPI Platten sinnvoll?

Welche Getränke sind sinvoll für ein 3 Liter Trinksystem (Source)?

Soweit mal und danke schonmal für die Beantwortung
Gruss
Pat_D

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


13/3/2013, 08:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 3/10/2008, 21:46
Alter: 54
Beiträge: 831
Wohnort: LU
Verein: GSNW
Beitrag Re: Berget 11
Hallo Pat,

ich mache mich mal bei und beantworte deine Fragen, so gut ich es kann:

Pat_D hat geschrieben:
Ich bin als Engineer unterwegs und wenn ich das so mal richtig verstanden habe, werden wir als einzige Einheit die Möglichkeit haben Bunker, Fahrzeuge usw. per "Sprengstoff-Attrappe" übern Jordan zu schicken. Wie gross sind den diese "Päckchen"???

Das mit dem Päckchen kann ich nicht sagen. Bisher musste man die Bunker mit der BAVS markieren. Wenn es jetzt eine Sprengstoff-Atrappe gibt, dann ist mir das neu.

Pat_D hat geschrieben:
Dann wer kann, muss oder kann nur die Raketenwerfer für BAVS mitnehmen und benutzen? Alle oder nur der Engineer???

Es war bisher so, dass nur der Engineer die BAVS benutzen darf. Aber natürlich regelt man das im Spiel mit ein wenig Menschenverstand. Die BAVS wiegt ja ein paar Kilogramm. Da trägt jeder mal das Ding. Wenn wir an einer bestimmten Position "campen" und der Engineer gerade mal ne Pause macht, dann bekommt sie ein anderer in die Hände gedrückt. Dabei sollte auch der Patch für den Engineer gewechselt werden, damit es keinen Stress mit gegnerischen Spielern gibt.

Pat_D hat geschrieben:
Ist die Mitnahme eines Feldbettes eine sinvolle Sache oder eher zuviel Balast?

Fox und ich haben ein Feldbett dabei gehabt. Wir fanden es super. Eine Isoliermatte darauf und gut ist. Für jüngere Semester sicher nicht nötig, ab einem gewissen Alter aber für den Komfort im Feld nicht schlecht.

Pat_D hat geschrieben:
Sind Dummy-SAPI Platten sinnvoll?

Nein, derartige Sachen sind absolut unnötig und kosten sowohl Gewicht, als auch Bewegungsfreiheit.

Pat_D hat geschrieben:
Welche Getränke sind sinvoll für ein 3 Liter Trinksystem (Source)?

Ausschließlich Wasser. Wenn überhaupt, dann noch Wasser mit wenig Kohlensäure. Wenn du in deinem Suspender eine Mineralwasserflasche hast, dann kannst du auch gerne was separat mischen. O-Saft oder so. Aber ansonsten empfehle ich dringend, im Spiel nur Wasser oder eben Mineralwasser mit wenig Kohlensäure zu verwenden.
Nach dem Spiel, im Camp ist das was anderes. Da empfielt sich unbedingt Mineralwasser.


Ich hoffe, ich konnte deine Fragen beantworten. Sorry, dass es etwas länger gedauert hat.

Wenn sonst noch Fragen auftauchen, dann immer her damit.


Grüsse

Steiny

_________________
real is real and a game is a game.

Wenn der klügere immer nachgibt, muss er aufpassen, dass die Dummen nicht bald die Welt beherrschen...

Helmut Schmidt: "Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden."


16/3/2013, 15:28
Profil Website besuchen

Registriert: 7/5/2012, 08:37
Alter: 34
Beiträge: 391
Wohnort: Liechtenstein
Verein: -
Beitrag Re: Berget 11
Das passt schon so, lieber länger warten und dann aber richtig und vernünftig.
Was die Sapi Platten angeht: ich habe diese Weste hier:

http://store.airsoftarea.ch/pantac-light-weight-pc-od-

Und habe das Gefühl, dass sie im Brustbereich recht schlaf ist und da mehr "Spannung" sein müsste, damit man im Fall der Fälle gut an die Magis rankommt. Durch die Schlafheit ist das nur recht schlecht möglich.

_________________
Dieser Account wird nicht mehr benutzt, der neue Account lautet FL Airsofter.


16/3/2013, 19:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27/2/2011, 22:12
Alter: 24
Beiträge: 614
Wohnort: Lüchingen
Verein: GWS-542
Beitrag Re: Berget 11
Ich habe schon seit 2 Jahren Sapi Platten in meinen Westen und will mich nciht mehr davon trennen. Hol dir aufjedenfall Gummi Platten, die geben ein gutes gefühl und stören nicht.

Was ich noch für eine Frage hätte, so Rucksack mässig. Da ich kein Fan von riesigen Rucksäcken bin frage ich mich ob so einer reicht:

Bild
rucksackel von Rippchens auf Flickr

Oder reichen sogar schon diese Gewöhnlichen Mollerucksäcke?

_________________
GWS-542
Swiss Airsoft Team

Die Gier nach Gear
Crye with Precision
Youtube Channel: http://www.youtube.com/user/AirsoftRippchen


17/3/2013, 11:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de