AA - AirsoftArea.ch
http://www.airsoftarea.ch/phpbb3/

Transport AEG nach Berget
http://www.airsoftarea.ch/phpbb3/viewtopic.php?f=81&t=22745
Seite 2 von 2

Autor:  littletree [ 27/3/2014, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transport AEG nach Berget

Eine Spedition hat abgesagt, die andere rechnet noch. Ich erwarte das ich Zahlen in 2 Wochen präsentieren kann.

Autor:  littletree [ 22/4/2014, 15:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transport AEG nach Berget

Ich habe nun endlich eine Spedition gefunden welche mir den Transport macht.

Kosten sind wie folgt für folgende Dimensionen:
120 x 80 x 200 cm, Gewicht ca. 400kg

CHF 2300.00

Exkl.
- Zollabgaben und Steuern an Bestimmung
- Bürgschaft bei der Handelskammer (0.2% des Warenwerts)
- Transportversicherung
- Lokale Kosten an Bestimmung, Auslieferung zum Event Ort, Leergutlagerung, Abholung

Die Abholung müsste spätestens am Donnerstag, 12.06. erfolgen.

Somit muss ich von euch ziemlich schnell wissen:
- Dimensionen eures Zeugs
- Gewicht eures Materials

Prinzipiell nehme ich alles mit was mit dem Flieger mit kann. Davon sind aber ausgeschlossen:
- Akkus aller Art
- Benzin
- Gas
- Tiere und Frauen

Die Kosten werden nach Gewicht aufgeteilt, am Ende, nach Erhalt der Rechnung. Ich verlange bei Ablieferung der Ware von euch eine Anzahlung über euren geschätzten Anteil, dieser wird natürlich bei der Abrechnung am Schluss in Abzug gebracht. Im Optimalfall erhalten alle etwas zurück, da ich nicht jemandem wegen ein paar Franken mühselig nachrennen will.

Autor:  Helvetica [ 24/4/2014, 19:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transport AEG nach Berget

Hi Littletree, ich habe mitzugeben:

1 x AEG länge etwas über 1m in Gewehrtasche, geschätztes Gewicht 5kg
1 x Pistole inkl. Holster geschätztes Gewicht 1.5kg, Masse 30cm x 30cm

(noch in Abklärung: MP5 inkl. Magazine, gewicht ca. 2kg, länge 35cm)

Dazu werde ich, falls Platz da ist, meine BBs oder ähnliches noch dazupacken, Dinge die ich einfach da noch reinbringe. Je nach Möglichkeit. ev. mach ich ne Kartonkiste von ca. 40cm x 40cm mit dem Zeugs... wichtig sind aber die Waffen, der Rest passt (hoffentlich) auch bei Steiny ins Auto :-)

Haben sich da genug leute gemeldet? nicht dass ich dann am Schluss als einer der einzigen auf 1500.- sitze oder so...

Wann muss ich meine Waffen wohin bringen? Bin aus St. Gallen und nur per ÖV mobil... aber mal an nem Samstag damit durch die Schweiz gurken ist kein Problem...

Autor:  littletree [ 6/5/2014, 16:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transport AEG nach Berget

So, nicht das ihr denkt hier geht nix.

Wer mir was mitgeben möchte bitte folgendes beachten:
Abgabe bis MIttwoch 4.6.14 bei mir in Zug, ich muss am Donnerstag alles erledigen da ich anschliessend nach Korea fahre...

Man muss nichts speziell verpacken, Gunbag reicht. Ich werde dann die Palette hier packen so das alles sicher verstaut ist, einschrumpfen mit Folie, Lieferschein drauf und weg. Auf dem Rückweg gehts dann ebenso, die Schrumpffolie werden wir einfach per Hand draufmachen.

Wiegen musst / müsst ihr nichts. Das mache ich hier sowieso nochmals.

Ich benötige einfach von euch:
- Euer Kram
- Eine Liste mit dem was ich von euch habe, jeder Artikel ne eigene Zeile für meine Kommentare daneben
- Falls ihr eure AEG's per Vertrag gekauft habt den Vertrag als Kopie
- Ansonsten die Bestätigung das ihr das Ding vor 2008 gekauft habt. (Erklärung und Unterschrift reicht)

Dann das alles mit eurem:
- Namen
- Vornamen
- Telnummer
- Ausweisart / Nummer

Die Einzelbelege brauche ich für das Carnet.

Wer was mitgeben möchte bitte mir ne PN machen für meine Tel.nummer, danke.
(Gilt nicht für die im Steiny-Forum, die bitte da)

Autor:  littletree [ 21/5/2014, 11:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transport AEG nach Berget

So, auch hier das Update.

Luftfracht ist erledigt, wir fliegen selber hin und zurück.
Kosten etc sind in Steinys Forum ersichtlich

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/